Community Forum zum Portal dragon-clan.de
Suche
 
Wer ist Online?
0 registrierte Mitglieder (), 13 Gäste, und 54 Spiders.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Geburtstage
Es sind keine Mitglieder mit Geburtstagen an diesem Tag.
Mitglied Spotlight
Earb
Earb
Austria
Beiträge: 21
Beigetreten: June 2010
Zeige alle Mitglieder Profile 
Top Schreiber(30 Tage)
Top Schreiber(Alle Zeiten)
Urbs 4,006
Scherbe 3,997
Worick 3,484
Faxe 3,232
Zarzal 2,076
Neueste Mitglieder
mutosan, PotmFromPainkillers, PlaggeVendale, Soulspirit, Ageliah
666 Registrierte Benutzer
Forum Statistik
Foren76
Themen9,401
Beiträge106,856
Mitglieder666
Max Online580
Jan 15th, 2020
Populäre Themen(Zugriffe)
1,424,166 1000 Post!!!
342,259 Shakes & Fidget
vorheriger Thread
nächster Thread
Drucke Thread
Seite 1 von 3 1 2 3
Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei #189207 30/05/2011 00:51
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
Earwen Offline OP
Old Dragon
OP Offline
Old Dragon
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
Wird nochmal Zeit für ein Eve Update.

Das war der Beginn der neuen Zeitrechnung:
http://www.dragonclan-forum.de/boar...ffizielle_Starkstrom_Ankundig#Post184182

July 2010, die Corps TGA und DC schmeissen ihren Kram zusammen und wagen einen Neuanfang. Nach einem fulminanten Start mit 230-240 Chars verzeichnen wir heute ein kleines Häufchen von Alt (Twink) Chars von 38.
Experiment gescheitert, nicht ganz ein Jahr hat es gedauert bis sich die Member in alle Winde zerstreuen.
Das Direktorium ist flüchtig, wahrscheinlich über die Grenze Richtung Osten getürmt.
Woran hat es gelegen?
Kann man nicht so zuordnen, sowohl die Verantwortlichen alswohl auch die Member haben sich einen zu großen Schuh angezogen.

Ferner waren alle Elemente enthalten die EvE so zu bieten hat, Intrigen, Spy's, Kumpelwirtschaft, Corp-Diebe, persönliche Gewinnmaximierung auf Kosten der Member.
Nach meinen Schätzungen haben die beiden Corps TGA und DC ca. 50-60 MRD ISK in das Projekt investiert.
Für den EvE-DC ist das der 2. Corp-Merge der die angestrebten Verbesserungen nicht erfüllt hat.

Allerdings hat der EvE-DC dazugelernt, die Kassen sind immer noch komfortabel gefüllt, die meisten Assets sind noch vorhanden und stehen der Comunity weiter zur Verfügung.

Was mich freut ist, das sich wieder ein Grüppchen unter dem DC Tag aufgemacht hat, um fernab des End-Games sorglos eine POS in einem Wormhole aufzustellen. Einfach aus Spass an der Freud.

Wer sonst noch Lust hat, wieder mit alten Freunden zu reden der "D C" - Chat ist derzeit wieder gut gefüllt.

Gruß
Earwen





EVE: van Dyik | Lady Carol
UO : Earwen | Carol
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Earwen] #189208 30/05/2011 06:58
Dabei seit: Jan 2001
Beiträge: 3,232
Faxe Offline
Rentner
Offline
Rentner
Dabei seit: Jan 2001
Beiträge: 3,232
Da hat das Sommerloch aber früh zugeschlagen.


Gebe ich den Armen zu essen,
nennen sie mich einen Heiligen.
Frage ich, warum sie nichts zu essen haben,
nennen sie mich einen Kommunisten.
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Earwen] #189215 30/05/2011 16:54
Dabei seit: Jan 2001
Beiträge: 2,039
Azzero Offline
Old Dragon
Offline
Old Dragon
Dabei seit: Jan 2001
Beiträge: 2,039
Endlich auch mal positiv gestaltete news - schön zu lesen!

Ich werde aber wohl frühestens im Winter wieder in so ner Art spiel zu sehen sein... viel Glück!


Onlinespiele sind doof! (ausser EVE)

Sulirtra, Hexdump, Azzero
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Earwen] #189234 05/06/2011 21:44
Yandia
Nicht registriert
Yandia
Nicht registriert
Wie was, nu doch Wormhole? Hallooooo Nachbar laugh

Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Earwen] #189238 06/06/2011 19:33
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
Earwen Offline OP
Old Dragon
OP Offline
Old Dragon
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
Aber ja doch, alles zu seiner Zeit wink.
Zur 0.0 Corp paßte es damals jedenfalls nicht. Aber das sind wir nun definitiv nicht mehr.


EVE: van Dyik | Lady Carol
UO : Earwen | Carol
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Earwen] #189241 07/06/2011 23:05
Dabei seit: Aug 2003
Beiträge: 4,006
Urbs Offline
Profi Dragon
Offline
Profi Dragon
Dabei seit: Aug 2003
Beiträge: 4,006
Hallo allerseits,

erstmal vielen Dank an Earwen, das er mir, als Unbeteiligter, die Arbeit abgenommen eine News zum Ende von Starkstrom zu schreiben.

Wie in vielen Spielen seit WoW, ist auch in EVE der Zeitpunkt gekommen wo die Interessen der DC-Spieler so different waren das sie nicht mehr unter einen Hut gepasst haben. Daher hatten wir das Projekt "Starkstrom" gestartet um zu schauen ob es sich eine Aufsplittung durch eine größere Menge an Leuten auffangen lassen würde.

Nachdem einem ganz guten Start gab es zum Jahreswechsel (2010 zu 2011) einen starken Austritt von der Mehrheit des Leaderships (ein Teil der TGA ging zur Northern Coaltion, ein Teil der DC'ler ging zu der Corp Allemannen, die zu den Ewoks gehört). Wir haben durch eine Neuaufstellung des Leaderships versucht die restlichen Leuten zusammen zu halten und gemeinsam weiter zu machen. Nachdem die Anzahl der aktiven Spieler so stark abgenommen hat, das das Leadership genauso groß war wie die restlichen Aktiven. Hat das Leadership entschieden das es keinen Sinn mehr macht dafür eine eigene Corp weiter zu führen. Fast alle der verbliebenen Starkstrom-Spieler sind in der Allianz(familie) INIT (The Intiative/Initiative Mercenaries) geblieben und haben sich auf zwei Corps aufgeteilt: die DC'ler sind zu VANIS (Vanishing Point) gewechselt und die TGA'ler sind zu DICIO (Druckwelle Evolution) gegangen.

Somit spielen derzeit die meisten alten DC'ler bei den Allemannen (Space-holding & PvP), danach gefolgt von denen die bei Vanishing Point/INIT (PvP & Leben im 0.0-NPC-Space) sind und eine kleine Handvoll fliegt noch mit Earwen in der DC-Corp (WH=Wurmloch).

Ich hatte diese Entwicklung schon letztes Jahr abgesehen und gehofft durch eine Vereinigung mit der TGA dieses Abwenden zu können. Dies hat aber offensichtlich nicht geklappt. Die Interessen der Spieler sind zu unterschiedlich um in den heutigen Spielen noch unter einer Flagge fliegen zu können.

Das was mich trotzdessen immer wieder erfreut ist das wir uns alle hier in der Community erhalten geblieben sind.

Viele Grüße, Urbs


"Wer nicht schreiben, nicht kritisch denken und lesen kann, wird von der Welt beherrscht und kann keine eigene bauen." -- Prof. Joseph Weizenbaum (MIT)
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Earwen] #189242 07/06/2011 23:52
Dabei seit: Aug 2003
Beiträge: 4,006
Urbs Offline
Profi Dragon
Offline
Profi Dragon
Dabei seit: Aug 2003
Beiträge: 4,006
Moin,

da bin ich nochmal. Ein Alt-TGA'ler hat mich gebeten folgendes für ihn zu posten:
ursprünglich geschrieben von Stilga
Interessante News,

zum Beginn des Experiments und der Gründung von Starkstrom enthalte ich mich eines Kommentars, da ich zu dem Zeitpunkt nicht anwesend war. Als Alt-TGAler der nach einer kleineren Pause zur damals noch recht frisch fusionierten Corp gestoßen ist, habe ich zumindest zur zweiten Hälfte der Corpgeschichte einen guten Einblick. Man könnte auch sagen seitdem ich dabei war ging es bergab...

Da die Direktoren, zugegebenermaßen mit Alts, sehr wohl noch in der Corp sind, obwohl das Projekt Starkstrom schon seit dem 08.05. offiziell als beendet erklärt wurde, ist deine Aussage über flüchtige Direktoren zwar amüsant aber inhaltlich leider völlig falsch. Als Außenstehender ist das, wie der Rest wohl auch, nicht ganz so einfach zu beurteilen. Es wäre sicher besser, über GND von jemanden aus der DC Community berichten zu lassen der etwas mehr involviert war (Urbs Kommentar wäre da besser in den News geeignet), und dich auf die News über den EvE-DC beschränken.

Ãœber das Projekt Starkstrom bleibt nur zu sagen: insgesamt war es eine gute Erfahrung und eine Chance für die Member auch mal das End-Game an der Spitze kennen zu lernen, danke auch an alle DCler die dazu beigetragen haben.

Dass die Interessen einer Community auf längere Zeit sich sowohl auf verschiedene Spiele als auch in diesen Spielen in verschiedene Richtungen verteilen ist ein bekanntes Phänomen, dass auch bei der TGA zu beobachten ist, es freut mich zu lesen dass dies auch bei Euch dem Kontakt zueinander und dem Spass am Spielen keine Probleme bereitet. Kontakt über das Corp Tag hinaus, und trotzdem kann jeder so spielen wie es ihm Spass macht, was will man mehr?

*russisches gemurmel, was das Board nicht mag*
Stilga

Zuletzt geändert von Urbs; 07/06/2011 23:56.

"Wer nicht schreiben, nicht kritisch denken und lesen kann, wird von der Welt beherrscht und kann keine eigene bauen." -- Prof. Joseph Weizenbaum (MIT)
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Earwen] #189243 08/06/2011 09:26
Dabei seit: Jan 2001
Beiträge: 3,232
Faxe Offline
Rentner
Offline
Rentner
Dabei seit: Jan 2001
Beiträge: 3,232
Naja, die DC'ler sind jetzt in drei Corp's. Na egal.

Das ganze ist auf alle Fälle lehrreich.


Gebe ich den Armen zu essen,
nennen sie mich einen Heiligen.
Frage ich, warum sie nichts zu essen haben,
nennen sie mich einen Kommunisten.
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Faxe] #189244 08/06/2011 09:48
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
Earwen Offline OP
Old Dragon
OP Offline
Old Dragon
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
ursprünglich geschrieben von Faxe
Naja, die DC'ler sind jetzt in drei Corp's.


Das reicht nicht Faxe smile. Ich kenne noch ein paar mehr. Komm spielen, wir haben für jeden das passende dabei cool.


EVE: van Dyik | Lady Carol
UO : Earwen | Carol
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Urbs] #189245 08/06/2011 09:51
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
Earwen Offline OP
Old Dragon
OP Offline
Old Dragon
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
ursprünglich geschrieben von Urbs
Hallo allerseits,

erstmal vielen Dank an Earwen, das er mir, als Unbeteiligter, die Arbeit abgenommen eine News zum Ende von Starkstrom zu schreiben.



Du hattest 3 Wochen Zeit. Nach dem bombastischen Start Up hier, sollte man auch die Comunity informieren das es leider nicht geklappt hat.



EVE: van Dyik | Lady Carol
UO : Earwen | Carol
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Urbs] #189246 08/06/2011 10:33
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
Earwen Offline OP
Old Dragon
OP Offline
Old Dragon
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
ursprünglich geschrieben von Urbs

Verfasser Stilga:
Da die Direktoren, zugegebenermaßen mit Alts, sehr wohl noch in der Corp sind, obwohl das Projekt Starkstrom schon seit dem 08.05. offiziell als beendet erklärt wurde, ist deine Aussage über flüchtige Direktoren zwar amüsant aber inhaltlich leider völlig falsch. Als Außenstehender ist das, wie der Rest wohl auch, nicht ganz so einfach zu beurteilen. Es wäre sicher besser, über GND von jemanden aus der DC Community berichten zu lassen der etwas mehr involviert war (Urbs Kommentar wäre da besser in den News geeignet), und dich auf die News über den EvE-DC beschränken.


Die Anmeldung hier im Forum ist nicht sonderlich schwer, mehr braucht es nicht um in den News zu posten.
Soviel Mühe hätte ich mindestens erwartet, eh man dem Hausherrn dieser News-Abteilung und des Eve-DC Kompetenzüberschreitung und Ahnungslosigkeit vorwirft.

Aber ich mag die TGA, die ich seit UO Zeiten kenne, 2001 in etwa. Aktuell spiele ich POS-Bowling mit eurem Gründungsdirektor Wastl. Von daher, gehe ich einfach davon aus, das du einfach schlecht informiert bist Stilga.

"flüchtige Direktoren", amüsant das hast du richtig erkannt.

"Aussenstehender", mh,
Ich habe damals anno 2006 den DC und TGA zusammengebracht.

Ich habe den DC, mitverantwortlich, in 4 Jahre Arbeit von 6 Leuten auf 150 gepusht, war Allianz Direktor bei G-FED.

Ich habe Urbs für ein halbes Jahr meinen CEO Account zur Verfügung gestellt, 2010.

Ich habe für den DC-TGA-Merge die Einlagen des DCs bezahlt, sowie die Captial BPOs bereitgestellt.

Ich stand im ständigen Kontakt mit euren Direktoren, Teratles, Urbs, Skyndoser, Nooto, Jalina berichtete regelmäßig über den Stand der Dinge. Existenz hatte offizellen Zugriff auf euer Direktsboard.

Ich war mit meinen Chars 2 Monate Nov/Dez 2010 in Starkstrom um mir die Sache anzusehen.

@Stilga mein Freund, ein wenig Vorab-Information bevor man vor eine fremde Haustür kackt sollte schon sein.

@ll
Das ist der EvE-DC-News Bereich. Starkstrom ist platt das haben alle mitbekommen, das wesentliche ist damit gesagt.

Gruß
Earwen

Zuletzt geändert von Earwen; 08/06/2011 12:30.

EVE: van Dyik | Lady Carol
UO : Earwen | Carol
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Earwen] #189247 08/06/2011 11:52
Dabei seit: Aug 2003
Beiträge: 4,006
Urbs Offline
Profi Dragon
Offline
Profi Dragon
Dabei seit: Aug 2003
Beiträge: 4,006
ursprünglich geschrieben von Earwen

Du hattest 3 Wochen Zeit. Nach dem bombastischen Start Up hier, sollte man auch die Comunity informieren das es leider nicht geklappt hat.
Die Corp ist noch nicht zu und auch immer noch in der Allianz. Die Abwicklung läuft immer noch.

Ich finde es eher spannend, das Du die News, ein paar Stunden nachdem ich Dir die BPOs zurück übertragen habe, geschrieben hast.

Ein Schelm, wer böses dabei denkt...

Urbs


"Wer nicht schreiben, nicht kritisch denken und lesen kann, wird von der Welt beherrscht und kann keine eigene bauen." -- Prof. Joseph Weizenbaum (MIT)
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Faxe] #189248 08/06/2011 11:53
Dabei seit: Aug 2003
Beiträge: 4,006
Urbs Offline
Profi Dragon
Offline
Profi Dragon
Dabei seit: Aug 2003
Beiträge: 4,006
ursprünglich geschrieben von Faxe
Das ganze ist auf alle Fälle lehrreich.
Jo, vor allem kombiniert mit den Entwicklung der Corps in den anderen Spielen ist es sehr interessant.


"Wer nicht schreiben, nicht kritisch denken und lesen kann, wird von der Welt beherrscht und kann keine eigene bauen." -- Prof. Joseph Weizenbaum (MIT)
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Earwen] #189251 08/06/2011 14:36
Stilga
Nicht registriert
Stilga
Nicht registriert
ursprünglich geschrieben von Earwen

Die Anmeldung hier im Forum ist nicht sonderlich schwer, mehr braucht es nicht um in den News zu posten.
Soviel Mühe hätte ich mindestens erwartet, eh man dem Hausherrn dieser News-Abteilung und des Eve-DC Kompetenzüberschreitung und Ahnungslosigkeit vorwirft.

Aber ich mag die TGA, die ich seit UO Zeiten kenne, 2001 in etwa. Aktuell spiele ich POS-Bowling mit eurem Gründungsdirektor Wastl. Von daher, gehe ich einfach davon aus, das du einfach schlecht informiert bist Stilga.

"flüchtige Direktoren", amüsant das hast du richtig erkannt.

"Aussenstehender", mh,
Ich habe damals anno 2006 den DC und TGA zusammengebracht.

Ich habe den DC, mitverantwortlich, in 4 Jahre Arbeit von 6 Leuten auf 150 gepusht, war Allianz Direktor bei G-FED.

Ich habe Urbs für ein halbes Jahr meinen CEO Account zur Verfügung gestellt, 2010.

Ich habe für den DC-TGA-Merge die Einlagen des DCs bezahlt, sowie die Captial BPOs bereitgestellt.

Ich stand im ständigen Kontakt mit euren Direktoren, Teratles, Urbs, Skyndoser, Nooto, Jalina berichtete regelmäßig über den Stand der Dinge. Existenz hatte offizellen Zugriff auf euer Direktsboard.

Ich war mit meinen Chars 2 Monate Nov/Dez 2010 in Starkstrom um mir die Sache anzusehen.

@Stilga mein Freund, ein wenig Vorab-Information bevor man vor eine fremde Haustür kackt sollte schon sein.

...


Tut mir leid dass ich deine Erwartungen enttäuschen musste, wenn es dir so lieber ist bitteschön.

Alles was du oben geschrieben hast ist mir durchaus bekannt (schöne Grüße an Wastl übrigens) und ich freue mich, dass du auf eine so glorreiche Geschichte im DC und mit der TGA zurückblicken kannst.

Aber was GND betrifft, so sind 2 Monate im November und Dezember, Zugriff aufs Direktorboard den du HATTEST, und Berichte Dritter einfach weniger Information, als andere DCler hier haben.

Bis zum Dezember letzten Jahres warst Du also gut informiert. Auch wenn sich das Ende da schon abgezeichnet hat, so steht es doch nicht im Widerspruch zu meiner ursprünglichen Aussage:

"Es wäre sicher besser, über GND von jemanden aus der DC Community berichten zu lassen der etwas mehr involviert war (Urbs Kommentar wäre da besser in den News geeignet), und dich auf die News über den EvE-DC beschränken."

Und wenn es dir wirklich zu lange gedauert hat bis da etwas kam (die Betroffenen sind ja schon mehrere Wochen informiert, aber Abwicklung ist nach wie vor in progress, TGA bekommt seine BPOs zB auch noch zurück), warum hast du nicht einfach jemanden gefragt?

Du wirfst hier den Verantwortlichen, guten Membern und ehemaligen vor sich zu große Schuhe angezogen zu haben, obwohl sich die Wege größten Teils wohl eher wegen der unterschiedlichen Interessen getrennt haben. Viele haben sich für den Verbleib in der Allianz entschieden oder sind schon vorher zu anderen Corps gewechselt, wurden herzlichst von anderen Corps aufgenommen und beteiligen sich bis hin zum Allianz Lead, so groß können die Schuhe also wohl nicht sein.

Wenn es nur eine gescheiterte Fusion wie du sie darstellst gewesen wäre, würden sich nun wohl alle ehemaligen DCler wieder in der alten Corp einfinden. Aber Spiele und Spieler unterliegen einer ständigen Entwicklung, was bleibt ist die Community, egal unter welcher Flagge. In wie vielen Spielen bleibt man als Gilde schon über 5 Jahre in der Stammbesetzung?

Aber du hast recht: News lesen sich besser wenn sie amüsant sind und Skandale enthalten. "Starkstrom ist platt das haben alle mitbekommen, das wesentliche ist damit gesagt." ist einfach nicht spannend genug. Deswegen bist du der Hausherr dieser News-Abteilung und wie kann ich es wagen aufzuzeigen, wo die Fakten einer brisanteren Version weichen müssen, Asche auf mein Haupt ich bin ab jetzt still.

mfg
Stilga

Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Earwen] #189252 08/06/2011 15:25
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
Earwen Offline OP
Old Dragon
OP Offline
Old Dragon
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
Na geht doch, Stilga cool
Danke für deine Mühe.

Natürlich bekommt hier in diesem Board meine persönliche Färbung zum tragen, zu der Schuhgröße kann ich locker noch 1,5h referieren. Jeder hat seine eigene Wahrheit, absolut tolerierbar.

Warum die ganzen Member nicht zurückstürmen ? Nun, hier ist derzeit niemand mehr, der bereit ist, den vorherigen Level zu halten, bzw. eine Alternative zu Starkstrom zu bieten. Es ist einfach zu nervenaufreibend für den Lead, das wirst du sicherlich nachvollziehen können. Und so beschränken wir uns auf die Finanzierung von kleineren Corp-Fun-Projekten. Genügend Resourcen sind ja vorhanden.
Der Reiz für die DCler im 0.0 zu leben, haben wir ja über Jahre kultiviert, ist somit auch in Ordnung, so wie es jetzt ist.

Gruß
Earwen


EVE: van Dyik | Lady Carol
UO : Earwen | Carol
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Urbs] #189255 09/06/2011 09:13
Dabei seit: Jan 2001
Beiträge: 3,232
Faxe Offline
Rentner
Offline
Rentner
Dabei seit: Jan 2001
Beiträge: 3,232
ursprünglich geschrieben von Urbs
ursprünglich geschrieben von Faxe
Das ganze ist auf alle Fälle lehrreich.
Jo, vor allem kombiniert mit den Entwicklung der Corps in den anderen Spielen ist es sehr interessant.


Das sowieso. Gab ja schon einige Vorfälle. Die Einführung der Faction in UO war das erste Erlebniss dieser Art.


Gebe ich den Armen zu essen,
nennen sie mich einen Heiligen.
Frage ich, warum sie nichts zu essen haben,
nennen sie mich einen Kommunisten.
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Earwen] #189264 10/06/2011 11:22
Dabei seit: Feb 2004
Beiträge: 3,997
Scherbe Offline
Profi Dragon
Offline
Profi Dragon
Dabei seit: Feb 2004
Beiträge: 3,997
Und ein Grund warum der DC nicht mehr so wird wie vor Starkstrom ist Starkstrom selbst. Teilweise ist dort so ein Mißtrauen entstanden und die Kluft zwischen Casual-Gamern und denen die 23/7 End-Content erleben wollten so groß geworden, dass man die einfach verdrängt hat.

Das selbe ist bereits damals mit einem Merge geschehen. Ein paar Leute kamen zurück aber andere, die damals "The Galactic Empire" wegen Unzufriedenheit dort verlassen hatten kamen nicht zum DC zurück sondern fanden ihr Glück in anderen Corps. Das ist uns allen bereits bekannt gewesen und ich habe sehr objektiv und sachlich *g* das bei Gründung von Starkstrom erwähnt.

Ich vermisse die alte Zeit als der DC nicht aus Extrem-End-Content-geilen Leuten bestanden hat und wir einfach nur Spaß hatten. Ich weine Starkstrom nicht nach, ich habe mich nie für Starkstrom interessiert. Ich sah in Starkstrom stets das Ãœbel, was die Community und Freunde, die wir über Jahre aufgebaut hatten, zerstören wollte (und nun hat).
Ich habe mich nicht eingemischt in die Unterstützung von Starkstrom mit Geld und Material... ich habe es Earwen überlassen, denn ich hätte Starkstrom ganz neu anfangen lassen. Ich hatte das Recht, denn das Vermögen des DC war zu 90% mein Vermögen.

Lasset uns feiern und uns darauf freuen, dass hoffentlich unsere Ex-Member uns nicht vergessen, ab und zu mal im DC-Forum reinschauen und nun frei ihren Spaß finden. Ahmen!

[EDIT]Ja, ich liebe es immernoch auf Starkstrom rumzuhacken und habe wieder frischen Treibstoff bekommen. *fg*[/EDIT]

MfG Scherbe

Zuletzt geändert von Scherbe; 10/06/2011 11:28.

STO: Scherbe - Lifetime wink / EVE: Scherbe (EVE-DC CEO im Ruhestand) / EQ2: inaktiv / SWG: inaktiv
[Linked Image] [Linked Image]
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Urbs] #189267 12/06/2011 13:38
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
Earwen Offline OP
Old Dragon
OP Offline
Old Dragon
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
ursprünglich geschrieben von Urbs


Ich finde es eher spannend, das Du die News, ein paar Stunden nachdem ich Dir die BPOs zurück übertragen habe, geschrieben hast.

Ein Schelm, wer böses dabei denkt...

Urbs


smile Lieber Freund, wir können gern öffentlich darüber diskutieren, wieso ich die Rückgabe der meisten BPOs abgewartet habe. Könnte sein, das du schlecht abschneidest.


Gruß
Earwen

Zuletzt geändert von Earwen; 12/06/2011 13:40.

EVE: van Dyik | Lady Carol
UO : Earwen | Carol
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Scherbe] #189268 12/06/2011 13:42
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
Earwen Offline OP
Old Dragon
OP Offline
Old Dragon
Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 2,001
ursprünglich geschrieben von Scherbe

[EDIT]Ja, ich liebe es immernoch auf Starkstrom rumzuhacken und habe wieder frischen Treibstoff bekommen. *fg*[/EDIT]

MfG Scherbe


Sagmal Scherbe, mich beschleicht eventuell der Verdacht das du nachtragend sein könntest, ich täusch mich doch oder?

Gruß
Earwen


EVE: van Dyik | Lady Carol
UO : Earwen | Carol
Re: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei [Re: Earwen] #189269 12/06/2011 22:27
Dabei seit: Feb 2008
Beiträge: 634
KanePortnoy Offline
Baby Dragon
Offline
Baby Dragon
Dabei seit: Feb 2008
Beiträge: 634
uiuiui, sehr unterhaltsam hier mal wieder reinzuschnallen smile

*popcorn attack*

Seite 1 von 3 1 2 3

Moderator  Earwen, Scherbe, Urbs 

ShoutChat Box
Richtlinien für Kommentare: Nicht beleidigen, hassen, spammen.
Teamspeak

TS-Admin: Urbs
Neuestes Bild
Celest - diverse Bilder
Zufalls-Bild
PayPal
Wenn Du dich am Unterhalt der Webseiten des Dragon-Clans beteiligen willst kann Du das hier mit einem Klick auf den Spenden Button tun.

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.3